top of page

Wieso ein Weihnachtsgeschenk?

Auch dieses Jahr haben wir weder...

  • Eine Wurst oder Schokolade an unsere Kunden verschickt >> Es haben alle schon mehr als genug

  • Eine Karte mit besinnlichem Pathos versendet >> zu einfach und ohne Mehrwert

  • Eine Email mit Pathos und besinnlichen Sprüchen und Kerzen in die Postfächer gespült >> zu einfach und ohne Effekt


Dieses Jahr sind wir ...

mit der ganzen Belegschaft auf den Biohof von Christine und Christian Forster in Lohn-Ammansegg einen Tag Arbeiten erledigen gegangen, für welche einfach die Zeit fehlt in solchen Betrieben.


Sie haben sich riesig gefreut über die unerwartete Hilfe. Für uns war es ein unvergesslicher Tag.


Wir haben Pro Specia Rara Bäume gepflanzt, im Sinne der Permakultur Kleinstrukturen gepflegt und angelegt und für den Gemeinschaftsgarten Gerätewagen gebaut.


Das ist unser Geschenk an unsere Kunden, an die Welt und an uns selber zu Weihnachten.


So geht das.


Frohe Weihnachten




Comments


bottom of page