In neuem Glanz – ein Chalet wird umgebaut



In Solothurn durften wir nicht nur die komplette Sanierung eines wunderschönen, alten Chalets übernehmen, sondern auch die Küche und diverse Möbel bauen.

Nach der statischen Planung und der vollständigen Aushöhlung des Gebäudes, wurde die komplette Aussenhülle von innen gedämmt und mit Lehmplatten verkleidet. Es folgte der Durchbruch in den Estrich. Die Toiletten und Nasszellen wurden erneuert und die Badezimmerschränke ersetzt, respektive die bestehenden Schränke aufgefrischt.

Der Einbau einer wunderschönen Küche mit aufgesetzten Schränken war eines der Highlights beim Umbau. Die Bodenbeläge passten wir im ganzen Haus an und flickten sie, wo nötig. Danach wurden sie geschliffen und geölt. Auch die Treppe haben wir geschliffen und neu geölt. Innenwände wurden gezogen sowie Türen und Schränke aufgefrischt.


Zu sehen, wie ein altes Chalet nach und nach in neuem Glanz erstrahlte, war ein grossartiges Erlebnis und eine für alle Beteiligten äusserst bereichernde Arbeit.

Von Beginn an konnten wir auf eine sehr enge und gute Zusammenarbeit mit der Architektin Seraina Thoma zählen.

Seraina Thoma Architektur | Solothurn Zürich | Architektin | Schweiz


Ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Auftrag und das Vertrauen in S+F Holzbau.


Einige spannende Vorher-Nachher Bilder:

Und weitere Eindrücke:

Fotos von Marcel Rickli.



Hier geht es zur Referenz auf unserer Website >



Planen auch Sie einen Umbau oder eine Sanierung?

Sprechen Sie mit uns darüber! Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Träume zu verwirklichen.

Kontakt aufnehmen >