Foto 23.11.17, 14 40 33 (1) Kopie 2

Hochstud von 1728 in Brunnenthal

Wir haben mit der Restaurierung begonnen…

Im kleinen Bucheggberger Dorf Brunnenthal sticht ein Haus aufgrund seiner ausgesprochen urtümlichen Erscheinung aus dem übrigen Baubestand hervor. Als einziges der früher in der Region weit verbreiteten Strohdachhäuser hat es nebst dem charakteristisch abgewalmten Dach auch seinen durchgehend hölzernen Wandaufbau und das archaisch anmutende Innenleben bewahrt. Weiterlesen „Hochstud von 1728 in Brunnenthal“