Projektbeschrieb

Bauträgerschaft: Betriebskommission Ballypark und Denkmalpflege Kanton Solothurn
Ort: Ballypark in Schönenwerd
Projektsumme: CHF 96`000 CHF
Fertiggestellt / Dauer: 2017 / 6 Monate
Architekt: Ulrich Glättli Betriebskommission, Urs Bertschinger Denkmalpflege Kanton Solothurn

Projektdetails

Der mächtige zweigeschossige Kornspeicher mit Baudatum 1588 zählt zu den ältesten Kleinbauten im Kanton Solothurn und steht im Ballypark in Schönenwerd.

Im Band:  „Die Bauernhäuser der Schweiz; Aargau 2“ befindet sich auf Seite 402 ff. eine Monografie des Speichers.

Wir führten für die Bauträgerschaft folgende Arbeiten aus unter Berücksichtigung der Konventionen von Mexico 1999 zum vernakulären Bauerbe:

  • Bauwerksuntersuchung und Dokumentation
  • Erarbeitung eines Restaurierungskonzeptes
  • Bauleitung und Koordination
  • Denkmalpflegerische Rekonstruktionen und Auswechslungen mit traditionellen Holzverbindungen
  • Umdeckung von Doppeldeckung auf Einfachdeckung