Projektbeschrieb

Bauträgerschaft: Privat mit Unterstützung der Denkmalpflege des Kt. Solothurn
Ort: Rüttenen
Projektsumme: CHF 20`000
Fertiggestellt / Dauer: 2018
Architekt: Bauträgerschaft, S+F Holzbau GmbH, Denkmalpflege des Kt. Solothurn

Projektdetails

Das kleine Schloss mit Parkanlage am Nordhang von Solothurn kann mit Dendrochronologie bis ins Jahr 1568 zurückdatiert werden und steht heute unter kantonalem Denkmalschutz.

26 Jahre nach der letzen grossen Restaurierung nahm die Bauträgerschaft Kontakt mit der Denkmalpflege und uns auf.

Die Fenster, Fensterläden der Wetterseiten Nord/West wiesen Verwitterungen auf, der Schindelschirm war teilweise verfault unter einer zu dichten Farbe, welche 1994 appliziert wurde.

Wir unterstützen die Bauträgerschaft mit folgenden Tätigkeiten:

  • Leitung des Restaurierungsprojekts, Terminplanung und Koordination Gewerke
  • Restauratorische Arbeiten am Holzwerk, Schindelschirm und Fensterläden
  • Vorzustandesuntersuchung und Abschlussdokumentation zu Handen der Denkmalpflege und baurägerschaft