Projektbeschrieb

Bauträgerschaft: Hochbauamt Kt. Solothurn
Ort: Solothurn
Projektsumme: CHF 15`000
Fertiggestellt / Dauer: 2016
Architekt: –

Projektdetails

Die 2. Etappe Unterhalt am Rathaus in Solothurn wird gerade ausgeführt. Bei der Gelegenheit wurden auch die Fenster überprüft und eine neue Oberflächenbehandlung als Wetterschutz vorgesehen.

Wir wechselten Glasscheiben, ersetzten Kittfugen oder restaurierten Wetterschenkel und kleinere Fehlstellen an den Fenstern und verschlossen die Fensteröffnungen provisorisch während der Bauphase.

Die Fenster sind aus verschiedenen Epochen, mit Rundbögen oder gerade. Mit verschiedenen Sprossenteilungen und wertvollen Gläsern, wie das auf den Bildern zu sehende Lilienglas oder mundgeblasenes Glas, sind diese Eichenholz Fenster ein historischer Teil vom Rathaus.